Bitte einsteigen!, Kursbuch
  • Bitte einsteigen!, Kursbuch

Bitte einsteigen!, Kursbuch

Deutsch in der Erstintegration

Susan Kaufmann, Lutz Rohrmann, Annalisa Scarpa-Diewald

Preţ: 30 lei
Disponibilitate: Disponibilă
Pentru comenzi care depasesc stocul disponibil afisat va rugam sa ii contactati telefonic pe agentii nostri de vanzari: Alin 0756.166.770 si Mihai 0756.166.771
Bitte einsteigen!, Kursbuch

Bitte einsteigen! ermöglicht für Asylsuchende und Flüchtlinge einen sanften Einstieg in die deutsche Alltagssprache. Es bereitet die Lernenden gezielt auf den deutschsprachigen Alltag vor und ist ideal für Gruppen mit hoher Fluktuation und ohne feste Terminstruktur.

Der Wortschatz ist durchgehend visualisiert und über die App Klett Augmented zum Anhören und Nachsprechen abrufbar. Sie ist kostenlos im App Store (iOS) und im Google Play Store (Android) erhältlich.           Weitere Informationen unter www.klett-sprachen.de/augmented.

Anforderungen an die Erstorientierung:

  •  Flexibilität:
    Die Lerngruppen setzen sich immer wieder neu zusammen. Alle angebotenen Themen müssen in beliebiger Reihenfolge bearbeitet werden können.
  • elementare Situationen für die sprachliche Erstorientierung:
    Die elementaren Standardsituationen sollen – am besten in kleinen Dialogen – geübt werden, damit sie dann gleich in der täglichen Kommunikation in der Flüchtlingsunterkunft angewendet werden können.
  • durchgehend visualisierter Wortschatz:
    Alle neuen Wörter müssen leicht verstehbar und möglichst visualisiert sein. Außerdem müssen die Lerner sie häufig hören können.
  •  Übungen zum Nachsprechen:
    Im Unterricht soll vor allem gesprochen werden. Sprechen bedeutet in dieser Anfangszeit „Nachsprechen“, „Wiederholen“ oder „Im-Chor-sprechen“, denn das verschafft Sicherheit.
  •  Einstieg in das Schreiben:
    Erst an zweiter Stelle kommt das Schreiben, für das die Lernenden genauso wie die ehrenamtlichen Lehrkräfte bzw. Sprachbegleiter/innen sehr viel Zeit und Geduld brauchen.

Das Autorenteam hat diese Erfahrungen und Anregungen aufgenommen. So ist ein Material entstanden, das 10 Themengruppen mit 38 Unterthemen umfasst.

Die Themen:

  • Willkommen
  • Länder und Sprachen
  •  Telefonnummer und Zeit
  •  Unterwegs
  •  Essen und trinken
  •  Körper und Krankheit
  •  Gefühle und Familie
  •  Jahr, Wetter und
  • Kleidung
  •  Wohnen und Hygiene
  •  Wir leben zusammen

In 10 Lektionen, die nicht aufeinander aufbauen, werden die Lernenden gezielt auf wichtige Alltagssituationen vorbereitet und

  • hören, lesen und lernen erste Wörter und Sätze
  •  trainieren diese zunächst getrennt, dann in Situationen
  •  sichern den Lernerfolg mit leichten Übungen zum Lesen und Schreiben